Anzeige

16-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

10. Januar 2018
Symbolfoto: Kai Baltzer
Ilsede. Am frühen Dienstagmorgen, gegen 7 Uhr, kam es auf der Oberger Hauptstraße in Ilsede zu einem Verkehrsunfall, so die Polizei.

Anzeige

Eine 42-jährige Ilsederin fuhr mit ihrem Auto auf dem Lahbergweg in Richtung Oberger Hauptstarße, um auf diese abzubiegen. Hierbei übersah sie beim Anfahren den vorfahrtberechtigten 16-jährigen Ilseder, welcher die Oberger Hauptstraße mit seinem Fahrrad befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Bei dem Unfall entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von circa 2.100 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen