Anzeige

Bewaffneter überfällt Spielhalle

10. November 2017
Symbolfoto: Anke Donner
Anzeige

Peine. In den frühen Morgenstunden betrat ein Man die Spielhalle in der Heinrich-Hertz-Straße und forderte mit einer Waffe Bargeld. Nach der Aushändigung von Bargeld flüchtete die Person in unbekannte Richtung. Derzeit können noch keine Angaben über die Höhe des Diebesgutes sowie zur Bewaffnung gemacht werden.

Anzeige

Zahlreiche Funkstreifenwagen waren an der Fahndung beteiligt. Bei dem Überfall wurden keine Personen verletzt. Insbesondere fragt die Polizei, ob Zeugen zur Tatzeit Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine in Verbindung zu setzen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen