Anzeige

Einzelhändler ziehen positive Weihnachtsbilanz

31. Dezember 2016 von
Die Peiner Einzelhändler geben eine positive Rückmeldung zum Weihnachtsgeschäft. Symbolfoto: NGG
Anzeige
Peine. regionalHeute.de hat nachgefragt: Die Einzelhändler sind mit den Einnahmen der zurückliegenden Wochen zufrieden.

Anzeige

„Vor Weihnachten lief es vergleichsweise schleppend, aber jetzt zwischen den Jahren gibt es nochmal einen regelrechten Endspurt“, berichtet Ole Siegel. Siegel betreibt ein Sportgeschäft in Peine und ist Vorsitzender der CityGemeinschaft, eines Vereins, der sich der Interessenvertretung der Einzelhändler widmet. „Die Leute haben frei und sind oft mit der Familie unterwegs – und haben natürlich auch in einigen Fällen Geld zu Weihnachten bekommen“, meint Siegel. Er habe in seinem Geschäft Aktionsangebote gemacht, die gut angenommen worden seien.

„Ich habe nichts negatives zu berichten, in diesen Tagen werden bei uns viele Gutscheine eingelöst. Man hat das Gefühl dass jetzt eine gewisse Entspannung eintritt, alle warten auf 2017“, erzählt Dunja Wittenberg. Sie ist Inhaberin des Modehauses Schridde, das Damenmode anbietet.

Oliver Pirrwitz ist Inhaber der alteingesessenen Weinkellerei H.C. Euling, auch er ist nach eigener Aussage mit den Einnahmen zufrieden, „wir haben jetzt im zweiten Jahr in Folge einen Weihnachtsmarkt auf dem Hof ausgerichtet. Der läuft auf zwischen den Jahren. Erfreulicherweise kommen immer mehr Leute“, sagt er.

„Das Geschäft zu Weihnachten war schon gut, aber das Geschäft zwischen den Jahren läuft noch besser“, freut sich Jan Philip Colberg der das Geschäft Schichtwechsel betreibt. In seinem Geschäft finden junge Leute und Skater das passende Outfit. Insbesondere das Onlinegeschäft habe im zurückliegenden Jahr zugenommen. „Da trifft es sich gut, dass wir unsere Internetseite überarbeitet haben.“

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen