Anzeige

In Lengede rockt am Samstag der Berg

19. Mai 2017
Die John Fogerty Blues Coveration hat sich dem Werk der Kultband Creedence Clearwater Revival verschrieben. Sie ist eine von vier Bands, die beim Rock am Berg spielen werden. Foto: Kampani
Anzeige
Lengede. Am Seilbahnberg gibt es am Samstag wieder Musik für den guten Zweck. Der Verein Passagio richtet zum neunte Mal das Festival "Rock am Berg" aus. Einlass ist ab 17 Uhr, ab 18 Uhr treten die vier Bands auf.

Anzeige

„Dass wir im Stande sind das neunte Jahr in Folge unser Open Air Konzert „Rock am Berg“ zu veranstalten, verdanken wir unseren vielen freiwilligen Helfern, Mitgliedern und natürlich auch unserem treuen Publikum. Stattfinden wird es wie jedes Jahr auf dem Freizeitgelände am Seilbahnberg am Vallstedter Weg in Lengede”, meint Denis Schöne von Passagio. Der Eintritt beträgt 3 Euro, wobei Kinder unter 14 Jahren freien Eintritt genießen. Es gibt keine Karten im Vorverkauf.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird natürlich auch gesorgt. Dafür werden Getränkewagen, ein Cocktailstand und Verköstigungsstände zur Verfügung stehen. Ebenso steht ein Toilettenwagen auf dem Gelände. Der ortsansässige Kleinbahnverein dampft für die Kinder und Junggebliebenen. „Der aus der Veranstaltung generierte Überschuss, kommt wie immer wohltätigen Zwecken zu gute. Auf unseren Plakaten haben wir den Überraschungs-Act eingeführt, um es etwas spannender gestalten zu können”, sagt Schöne.

Unter www.passagio-ev.de gibt es noch mehr Informationen zum Verein. Ebenso ist dort auch ein detaillierter Anfahrtsplan zum Gelände zu finden.

Diese Bands werden auftreten:

AndaCava – Musikrichtung: Blues & Bluesrock
AndaCava – entstand 2009 in Sarstedt aus befreundeten Musikern. Wie das am Anfang so ist, dauerte es, bis die Richtigen zueinander fanden. 2013 war es dann soweit und Männer im genau richtigen Alter trafen zusammen. Sex & Drugs hatte man abgehakt (die Groupies waren gefunden), blieb noch Rock´n Roll und Blues-Rock. Spaß sollte das Ganze natürlich auch
noch machen und das war dann auch das Salz an der Suppe. Gespielt wird alles was gefällt und groovt. Eric Clapton, Bad Company, Freddie, Albert und B.B. King bieten immer wieder die Grundlage für Stücke, die es ins Programm schaffen.

Aktuell ist AndaCava als Trio mit wechselnden Gastmusikern unterwegs. Die Band besteht aus Jörg Engels – Gitarre/Gesang, Peter Eppler – Schlagzeug, und Andreas Blaut am Bass. Webseite: www.AndaCava.de

Boston Rain – Musikrichtung: Alternativ Rock
Boston Rain ist eine Alternative Noise Rock Band aus Salzgitter. Mit ihrem melodischen, jedoch düsteren Sound, stehen sie für die Underground-Szene ihrer Heimat und heben sich damit von sonstigen Bands der Region ab. 2012 noch als Blues Rockband gegründet, war schnell klar, dass ihr Weg sie wo anders hinführen würde; es wurde lauter, dunkler und melancholischer. Wer sich mit den Texten nicht identifizieren kann, wird spätestens von den außergewöhnlichen Soli gefesselt und von der bedrückenden Atmosphäre eingesogen. Trotz ihrer melancholischer Musik sind die Mitglieder Luca (Vocals/Bass), Marc (Gitarre/Background Vocals), Maik (Gitarre) und Dome (Drums) vier entspannte Dudes mit denen man auch mal eine Brause trinken und über die Welt reden kann. Lachen ist auch mal erlaubt.

Kristall kommen aus Salzgitter. Foto: Band

Kristall
Kristall wurde in den 70er Jahren in Salzgitter gegründet und besteht heute nach
zahlreichen Umbesetzungen aus den Mitgliedern: – Christian Bastian ( Vocals/Gitarre ),  Uwe Maleschitsch (Gitarre),  Chrissi Krätsch (Vocals, Keyboard), Achim Friedrich (Bass),  Jenni Benne (Drums/Vocals). Kristall spielt eigene Stücke.

 

 

Die John Fogerty Coveration

John Fogerty Coveration- Tribute to John Fogerty and Creedence Clearwater Revival
Die John Fogerty Coveration (kurz JFC) präsentiert auf ihrer Rundreise durch die Republik die grandiosen Songs der legendären Band Creedence Clearwater Revival (CCR) und ihres ehemaligen Leaders John Fogerty in nahezu authentischer Weise in einer lebhaften Bühnenshow. Die Songs werden in der jetzigen Besetzung der Originalband um John Fogerty, d.h. Schlagzeug, Bass, Rythmus- und Leadgitarre sowie Keyboard, Westerngitarre, Saxophon und Percussions im CCR – typischen Folkrock-Stil kräftig und melodiös zelebriert, wobei der mehrstimmige Bachground-Gesang die kraftvolle und charakteristische Leadstimme ergänzt. 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen