Anzeige

Klimaschutzagentur feiert Eröffnung des neuen Büros in Peine

1. Dezember 2017
Die Gäste und Verantwortlichen freuten sich über die Neueröffnung der Klimaschutzagentur. Foto: Klimaschutzagentur
Anzeige

Peine. Am heutigen Freitag haben Anja Lippmann, Geschäftsführerin der Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine und Lothar Nolte, Geschäftsführer der Niedersächsischen Klimaschutz- und Energieagentur (KEAN) das neue Büro der Klimaschutzagentur in der Werderstraße gemeinsam mit allen treibenden Akteuren der gemeinsamen Klimaschutzagentur eröffnet.

Anzeige

Wolfgang Gemba, Gesellschaftsvertreter der Klimaschutzagentur und Kreisrat für Bauen, Umwelt und Verbraucherschutz im Landkreis Peine, unterstrich: „Seit sechzehn Jahren arbeite ich an dem Thema und freue mich sehr, heute hier die Eröffnung dieser schönen Beratungsstelle zu erleben.“ Helfried Basse, Umweltdezernent des Landkreises Hildesheim, erklärt: „Auch aus Hildesheim bringe ich das Signal mit, dass wir personell aufstocken wollen. Gerade Situationen wie das Hochwasser zeigen eindrucksvoll, wie notwendig Klimaschutz ist.“

„Die Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine hat einen fulminanten Start hingelegt: Keine andere Agentur hat in Niedersachsen so schnell, so viele Energieberatungen und Klimaschutzprojekte umgesetzt.“, sagte Geschäftsführer Nolte in Peine. „Daher freuen wir uns die Intensivierung hier vor Ort in Peine zu unterstützen“, ergänzt Nolte. Dies ist nun mit der finanziellen Unterstützung in der Höhe von 150.000 Euro des Niedersächsischen Umweltministeriums möglich.

Interessierte sind eingeladen sich zu informieren

Anja Lippmann, Geschäftsführerin der Klimaschutzagentur stellte die neu eingestellten Mitarbeiterinnen vor: „Mit Meike Schmehl und Alina Fischbeck haben wir die Verstärkungen gewinnen können, die wir brauchen, um vor Ort besser präsent sein zu können“. Ab sofort sind Interessierte aus der Region eingeladen, sich über das Beratungsangebot der gemeinnützigen Klimaschutzagentur in Peine zu informieren. Termine können unter der 05121-309-2777 vereinbart werden.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen