Anzeige

Seminare der Volkshochschule: Kochen, Gitarre und Experimente

10. Januar 2018
Symbolfoto: Frederick Becke
Anzeige
Peine. Der neue Termin für das im letzten Jahr ausgefallene Seminar 2Kochen für Einsteiger ist am Donnerstag, 18.Januar., von 18 bis 21.45 Uhr.

Anzeige

In dem Tages-Seminar werden die wichtigsten Grundtechniken des Kochens vorgestellt und ausprobiert, frei nach dem Motto: von der Suppe zum Dessert

Auch Fragen wie „Warum salzt man Auberginenscheiben, bevor sie gebraten werden?“, „Wie entkerne ich eine Paprikaschote?“ und „Welche Garmethoden sind für welche Fleischstücke geeignet?“ oder „Wie bereitet man Fisch so zu, dass er gar ist, aber nicht zerfällt, trocken und geschmacklos wird?“, werden fachgerecht beantwortet.

Alle interessierten Einsteiger treffen sich am 18. Januar um 18 Uhr in der Küche der Hauptschule Vechelde (Eingang zur Küche nur über den Schulhof möglich! (Anfahrt über Straße -Am Schützenplatz-)

Das Tages-Seminar Gitarre für fortgeschrittene Anfänger Teil 3 (ohne Noten) richtet sich an Teilnehmer/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen. Es beginnt am Sonntag, 14. Januar um 11 Uhr im Peiner Werkforum Herner Platz, Stahlwerkstraße 2, Raum 127

Weiter geht es dann am Samstag, 27. Januar ab 14 Uhr mit dem Tages-Seminar Die Blues-Gitarre Teil 2 ebenfalls im Peiner Werkforum Herner Platz, Stahlwerkstraße 2, Raum 127. Dieses Seminar ist ein eigenständiger Baustein und kann von allen Zielgruppen besucht werden. Im Angebot sind hier: Blues für zwei und drei Gitarren (mit dem berühmten Walking-Bass), bekannt klingende Bluestonleitern, ein einfaches Blues-Picking mit Bass-Begleitung, doppeltes Hammering/Pull-off für Blues-Rock-Interessierte.

Naturwissenschaftliche Experimente gibt es für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Das Tages-Seminar Feuer und Eis beginnt am Samstag, 20. Januar, um 15 Uhr, in den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine, Raum A 010. In verschiedenen spannenden Experimenten beschäftigen die Kinder sich mit den Gegensätzen Feuer und Eis. So wird unter anderem auch das Geheimnis des feuerfesten Luftballons gelüftet.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen