Anzeige

KVHS bietet abwechslungsreiches Programm

8. Februar 2018
Foto: Frederick Becker
Peine. Nach Informationen der Kreisvolkshochschule (KVHS) wartet wieder ein abwechslungsreiches Kursangebot. Von Aquarellmalerei über Gitarrenkurs hin zu traditionellem indischen Brot ist fast alles dabei.

Anzeige
  • Die Materialbesprechung des Kurses Aquarellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene findet am Dienstag, 13. Februar, ab 19 Uhr in den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine, Raum A 020 statt. In diesem Kurs werden Grundkenntnisse der Aquarellmalerei vermittelt.
  • Das Tages-Seminar: Jede Frau ist schön I am Samstag, 17. Februar, ab 10 Uhr beinhaltet Schminktipps für die Schokoladenseite und unterstützt in der Auswahl der richtigen Farben. Es findet in Peine, Haus Garbe, Stederdorfer Str. 8/9, Raum 15 statt.
  • Wer das populärste Instrument kennen und spielen lernen möchten, sollte ab Montag, 19. Februar, 19.15 Uhr, im Werkforum Herner Platz, Stahlwerkstr. 2, Raum 127, das Angebot Gitarre für Anfänger Teil 1 ohne Noten besuchen.
  • Die Grundlagen des Akkordspiels und der Liedbegleitung, sowie rhythmisches und melodisches Einfühlungsvermögen werden vermittelt, sodass bald bekannte Songs aus den Stilbereichen wie Rock, Pop, Oldies und Freizeit erlernt werden können.
  • Dasselbe Thema hat ein Wochenend-Seminar ab Samstag, 24. Februar, 14 Uhr im Musikraum des Schulzentrum Edemissen
  • Am Ende des Tages-Seminars Traditionelle indische Brote mit exotischen Curries können die Teilnehmenden reichhaltig gefüllte und „fluffig“ aufgeblasene oder dampfig, gewürzte, knusprige Brotsorten verspeisen. Am Dienstag, 20. Februar, 18 Uhr müssen diese allerdings erst zubereitet werden in der Küche der IGS Lengede ( Bodenstedter Weg 35)
  • Der Kurs Töpferspaß mit Gartenkeramik bietet die Gestaltung individueller Gegenstände für den Garten: witzige Figuren, Vogeltränken, Pflanzschalen, Pilze, Steine. Frostfest gebrannt können die Kunstwerke auch den Winter über im Garten verbleiben. Das Angebot gibt es ab Mittwoch, 21. Februar, 9.15 Uhr, in Edemissen, Eddesse, Dollberger Str. 15
  • Wie Kraut und Rüben schmecken, können Interessierte am Donnerstag, 22. Februar ab., 18 Uhr in der Lehrküche der Hauptschule Groß Ilsede (Schulstr. 9) erfahren: Alte Rüben wie Pastinake, Rote Bete, Schwarzwurzel und Petersilienwurzel sind nicht nur voll im Trend sondern auch gesund und lecker! Neue Zubereitungen als Suppe, Gemüsenudel, Carpacchio oder Antipasti erinnern so gar nicht mehr an Omas Rezepte
  • Der beliebte Kurs Gestalten mit Holz beginnt in diesem Semester am Dienstag, 27. Februar, 19 Uhr, Hans-Tewes Schadwinkel im Werkraum der Hauptschule Groß Ilsede (Schulstr. 9)
  • Modellieren mit Beton ist der Titel eines Wochenend-Seminars, das ab Freitag, 2. März, 18 Uhr, im Atelier Bründeln, Zur Chaussee 13 in Hohenhameln angeboten wird. Es wird mit pastösem Beton modelliert als wäre es Gips. An diesem Wochenende kann eine Skulptur gefertigt werden. Eine Herausforderung für alle Anfänger und Fortgeschrittene….
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen