Anzeige

Mensa der Grundschule in Rosenthal wird teurer als gedacht

13. Juli 2017 von
Der Bau der Mensa der Grundschule Rosenthal/Schwicheldt wird teurer. Symbolfoto: Christina Balder
Anzeige

Rosenthal. Zur Einführung der Ganztagsschule in der Grundschule Rosenthal/Schwichelt ist die Errichtung einer Mensa von Nöten, für die bisher 155.000 Euro veranschlagt waren. Nun soll jedoch per Eilantrag ein weiterer Betrag von 60.000 Euro zur Verfügung gestellt werden, da während der Bauphase Mängel in der Gebäudesubstanz entdeckt wurden.

Anzeige

Während der Planung hatte man von diesen Mängeln keine Kenntnis, so dass nun Eile geboten ist bei der Erhöhung der Haushaltsmittel, damit die Mensa, die für einen Ganztagsbetrieb zwingend erforderlich ist, auch tatsächlich zum neuen Schuljahr fertig gestellt werden kann. Schließlich führt kein Weg daran vorbei, dass ein Schmutzwasserkanal neu verlegt wird, da der vorhandene nicht mehr nutzbar ist. Auch die vorhandene Unterdecke war nicht mehr ausreichend tragfähig, so dass es einer Sanierung bedarf. Hinzu kommt die Entsorgung von asbesthaltigem Kleber im zu ersetzenden Bodenbelag sowie die Verlegung von Leitungen, die in den Bestandsplänen nicht ausgewiesen waren.

Bei Beträgen von über 15.000 Euro müssen Rat beziehungsweise der Verwaltungsausschuss ihre Einwilligung erteilen. Um jedoch die Fertigstellung rechtzeitig zu Schulbeginn nicht zu gefährden, kann die nächste Sitzung nicht abgewartet werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen