Anzeige

Neue Gruppenleiter nach Jugendleiterschulung auf Spiekeroog

9. Oktober 2017
Die Teilnehmenden waren positiv überrascht über das abwechslungsreiche Programm. Foto: Ev.-luth. Kirchenkreisjugenddienst Peine
Anzeige

Spiekeroog/Peine. Wie der Kirchenkreisjungenddienst Peine informiert, war eine Gruppe vom 30. September bis 7. Oktober auf Spiekeroog. Die Teilnehmenden haben dort ihren Juleica Kurs absolviert.

Anzeige

Während dieser Zeit haben sie gelernt, wie man eine Andacht vorbereitet und eine Gruppe richtig leitet. Ebenso wurde über die verschiedenen Gruppenphasen und Leitungsstile geredet mit vielen praktischen Übungen. Neben dem Anleiten von Spielen rauchten auch bei den Themen „Recht“ und „Kindeswohl“ die Köpfe.

Die Teilnehmenden waren positiv überrascht über das abwechslungsreiche Programm. Eine der zukünftigen Teamerinnen meinte, sie hat die Zeit genossen, viel Neues gelernt und viele neue Leute kennengelernt. Wer jetzt auch Lust bekommen hat an einer Juleica-Schulung teilzunehmen, hat in den Osterferien die Chance dazu.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen