Anzeige

Neue Volkshochschulkurse ab Februar- jetzt anmelden

9. Januar 2017
Anzeige
Peine. Das neue KVHS-Programm mit knapp 600 Kurs-Angeboten ist erschienen. Neben den bewährten Angeboten in allen Programmbereichen gibt es auch wieder neue Themen.

Anzeige

Im Gesundheitsbereich gibt es jetzt im zweiten Semester das sehr gut angenommene Angebot: Vom Ungeübten zum Triathleten werden „von 0 auf Triathlon“, Gruppenziel ist die Teilnahme am Peiner Volkstriathlon im Juni 2017. Weitere neue Kurse sind unter anderem „Rückenfit – die Wirbelsäule trainieren“ speziell für Männer, ein Seminar zum Thema „Glücksgefühle“ oder „Zeit gewinnen im Dauerstress“ – ein Kurs zur besseren Selbstorganisation.

Ein zentraler Bestandteil im Angebot der KVHS sind knapp 100 Sprachkurse. Bei der Suche nach dem passenden Kurs hilft der Sprachen-Informationsabend am 31.01., 18.30 im Forum oder eine persönliche Beratung. Neu im Fremdsprachenprogramm ist ein Chinesisch-Einsteigerkursus.

Qualifizierung und Unterstützung bietet die KVHS auch den vielen ehrenamtlich Tätigen im Landkreis. Kursthemen sind unter anderem das neue Integrationsgesetz, Vorbereitung auf Patenschaften mit Flüchtlingsfamilien oder Hilfen für den ehrenamtlichen Sprachunterricht. Eine Qualifizierung zur Alltagsbegleitung für Senioren ist ebenso im Programm wie ein Kommunikationstraining für Feuerwehrleute.

Im Bereich der kulturellen Bildung gibt es unter anderem vier neue Angebote für die „Kulturtaucher“ in Kooperation mit der Servicestelle Kultur, viele attraktive Kurse für (Groß-) Eltern und Kinder, Pastellmalerei und Malen nach Bob Ross®, sowie Patchwork mit Bernadette Mayr (Kempten).

Neue Themen finden sich auch im Bereich Ernährung & Kochen – von Omas Geheimnissen der deutschen Küche bis zu Quinoa, Bulgur und Polenta.

In enger Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen wurde erneut ein breites Bildungsangebot im Programmbereich Pädagogik entwickelt.

Neben den einführenden EDV-Seminaren für Ältere und Tagesseminare für Fachkräfte finden technisch Interessierte auch „Raspberry für Einsteiger“ oder „Faszination 3D-Druck“.

Die Jugendkulturschule hält neben den bewährten Angeboten für Kinder und Jugendliche auch neue Themen bereit,
unter anderem: „Taschen, selbst gefilzt“, „Paris, mon amour“, „Kinohelden aus Pappmaché“, „Bau eines Cajón.




Ab sofort können Interessierte sich per Post oder Email sowie im Internet anmelden, sich telefonisch einen Platz reservieren oder sich zum Kursangebot beraten lassen.
Beratung, Informationen und Anmeldung unter 05171/401-3041 bis –3043 oder im Internet unter www.kvhs-peine.de

Das neue Programmheft finden Sie ab sofort in vielen Geschäften und öffentlichen Gebäuden im Landkreis oder direkt bei der Kreisvolkshochschule.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen