Anzeige

Sommerferienprogramm in Töpfers Mühle

10. Mai 2017
Symbolfoto: Stadtjugendpflege
Anzeige
Peine. Damit in den großen Ferien keine Langeweile aufkommt, werden auch in diesem Jahr von der Stadtjugendpflege sowie örtlichen Vereinen und Institutionen wieder zahlreiche attraktive Aktivitäten für Kinder und Jugendliche angeboten.

Anzeige

Die Broschüre „Sommerferien in Peine 2017“ liegt jetzt druckfrisch vor und ist im Bürgerbüro des Peiner Rathauses, in allen städtischen Jugendfreizeiteinrichtungen, in der Stadtbücherei und im Peiner Forum erhältlich. Auch im Internet unter www.peine.de kann das Ferienprogramm eingesehen und herunter geladen werden. Darüber hinaus wurden Programmhefte an alle städtischen Schulen geliefert, damit sie dort ausgelegt beziehungsweise von den Lehrkräften an die Schülerinnen und Schüler verteilt werden können.

Anmeldestart für die Aktivitäten des Ferienprogramms ist gemäß den Angaben in der Broschüre Samstag, 20. Mai, von 10 bis 13 Uhr bei der Stadtjugendpflege in Töpfers Mühle. Danach sind Anmeldungen bis zum Ferienbeginn wochentags ab jeweils 13.30 Uhr möglich.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26