Anzeige

Volksbank BraWo unterstützt 22 Vereine und Institutionen

16. März 2017
Die Vereinsvertreter freuen sich über die Unterstützung der Volksbank BraWo. Foto: Frederick Becker
Anzeige
Peine. Die Volksbank BraWo spendet mehr als 29.000 Euro aus dem Gewinnsparen für wichtige Anschaffungen. Am heutigen Donnerstag fand die Übergabe der Spendenchecks in der Hauptniederlassung am Markt satt.

Anzeige

„Ehrenamt verdient Ehre. Aber ohne Geld kann ehrenamtliche Arbeit nur halb so viel bewirken“, meinte Stefan Honrath, der Leiter der Direktion Peine der Volksbank BraWo, bei der Übergabe der Spendenchecks an Vertreter von 15 Vereinen und Institutionen. 

Die Fördergelder stammen aus den Reinerträgen des VR-GewinnSparen 2016. Sieben Vereinen flossen die Spenden bereits im vergangenen Jahr zu.  „Somit haben wir 22 Vereinen im Peiner Land insgesamt 29.437,57 Euro zukommen lassen“, resümierte Honrath.

Honrath würdigte die Arbeit der Vereine: „Sie leisten einen großen Beitrag für unsere Gesellschaft und steigern damit die Lebensqualität hier vor Ort. Allen Beteiligten, die sich zumeist ehrenamtlich in den Vereinen engagieren, möchten  wir hierfür ganz herzlich Danke sagen. Als regionale Bank fühlen wir uns für unsere Region mitverantwortlich und leisten gerne unseren Beitrag.“

Die Volksbank Brawo unterstützt aus den 2016 erreichten Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. insgesamt 77 und soziale Einrichtungen in ihrem Geschäftsgebiet mit einem Betrag in Höhe von 120.171, 20 Euro. 

Die Volksbank BraWO hat mit dem EngagementZentrum ein Tochterunternehmen ins Leben gerufen, das den hiesigen Non-Profit-Unternehmen, Stiftungen und Vereinen als Berater zur Verfügung steht. „In Kürze werden wir gemeinsam mit dem EngagementZentrum und dem Kreissportbund eine erste Informationsveranstaltung über Fundraising anbieten, Denn Unterstützung durch Geld ist das Eine, das Andere ist Unterstützung mit Know-How. Wir stellen beides bereit“, erklärte Honrath. 

Die Vereinsvertreter erläuterten, als sie die Checks erhielten, für welchen konkreten Zweck sie die Spenden nutzen wollen. Die Bandbreite ist groß, hier ein Auszug: Die Jungendfußballer des TSV Ölsburg bekommen neue Tore, Pfadfinder freuen sich über ein neues Großzelt, das Familienzentrum Löwenzahn kann nun zwei Matschtische anschaffen, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Abbensen wird Flügelhörner kaufen. 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen