Anzeige

Wiedereinweihung der Friedenskirche am Sonntag

7. Dezember 2017
Hier der Innenraum der Kirche während der Baumaßnahmen. Foto: Martin Jehnichen
Anzeige

Peine. Nach erfolgreichem Abschluss der Sanierungsarbeiten findet zur Wiedereinweihung am Sonntag, 10. Dezember, um 10 Uhr, ein Gottesdienst in der Friedenskirche an der Gunzelinstraße statt. Im Anschluss besteht bei einem kleinen Imbiss Gelegenheit, mit dem Kirchenvorstand und Vertretern der Gewerke ins Gespräch zu kommen.

Anzeige

Nach langer Planung und aufwändigen Arbeiten erstrahlen der Innenraum und die Fenster der 1955 von Anton van Norden erbauten Friedenskirche wieder in neuem Glanz. Wände, Fußböden und Bänke wurden mit modernen Techniken aufgearbeitet und in einem Farbkonzept gestaltet, das dem ursprünglichen Bild der Friedenskirche nahekommt.

Zudem sind Elektrik und Beleuchtung heutigen Anforderungen angepasst worden. Das alles ist nur möglich gewesen durch die vielen größeren und kleineren Spenden und Zuwendungen durch viele Menschen. Allein für die Neuanschaffung der Bestuhlung sind nahezu 10.000 Euro zusammengetragen worden.

„Dafür sind wir sehr dankbar. Wir freuen uns darüber und sind auch ein bisschen stolz, wie lebendig unser Kirchenraum geworden ist“, bekräftigen die beiden Pastoren der Gemeinde, Anja Jaekel und Markus Lenz.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen