19-Jähriger unter Drogen- und Alkoholeinfluss hinterm Steuer

14. Mai 2018
Symbolfoto: pixabay
Peine. Ein 19-jähriger Autofahrer aus Peine fiel am Sonntag, gegen 10.50 Uhr, einer Streifenwagenbesatzung auf, als dieser die Margaretenstraße in Peine in deutlichen Schlangenlinien befuhr. Bei der anschließenden Kontrolle des Peiners konnten die Polizeibeamten einen deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,68 Promille, teilt die Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel mit. Des weiteren ergab ein Drogenvortest, dass der 19-Jährige auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen