Anzeige

Alkoholfahrt endet auf Pferdeweide

10. Juni 2018
Symbolfoto: pixabay
Peine. Am heutigen frühen Sonntagmorgen, gegen 4.40 Uhr, kam ein 24-jähriger Hohenhamelner auf der L 412 zwischen Vöhrum und Sievershausen nach Informationen der Polizei mit seinem Caddy nach links von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Fahrzeug in einer dortigen Pferdeweide.

Anzeige

Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Autofahrers fest. Der freiwillige Test ergab einen Wert von 1,79 Promille, weshalb der Führerschein sichergestellt und eine Blutannahme beantragt wurde. Der Sachschaden beträgt zirka 5.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen