Auto übersehen: 52-Jährige wird leicht verletzt

3. Dezember 2018
Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß. Symbolfoto: Alexander Panknin
Peine. Wie die Polizei mitteile, kam es am gestrigen Sonntag, um 09:50 Uhr, in der Eschenstraße Ecke Ulmenstraße in Peine zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 52-Jährige leicht verletzt wurde.

Ein 58- jähriger aus Peine befuhr die Ulmenstraße und wollte mit seinem Auto nach links in die Eschenstraße abbiegen. Hierbei übersah er das Fahrzeug der 52- jährigen Peinerin, welche die Eschenstraße in Richtung Schwarzer Weg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch die Peinerin leicht verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 4.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26