Autodiebe schlugen gleich zweimal zu

8. Januar 2019
Symbolfoto: pixabay
Peine. Wie die Polizei berichtet wurden zwischen Sonntag und Montag im Stadtgebiet zwei Autos gestohlen. Die Fahrzeuge waren jeweils auf Privatgrundstücken abgestellt.

Zwischen Sonntag, 19:30 Uhr, und Montag, 8:15 Uhr, wurde ein Ford Kuga entwendet, welcher auf einem Grundstück im
Mödesser Weg abgestellt war. Die Schadenshöhe beträgt zirka 35.000 Euro.

Ein weiterer Wagen, ein BMW 3er Coupe, wurde von einem Grundstück in der Straße Zum Mühlenberg gestohlen. Die Tat ereignete sich zwischen Sonntag, 18:30 Uhr, und Montag 7:45 Uhr. Der Schaden hier beträgt etwa 12.500 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Veranstaltungen
Anzeigen