Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

26. April 2019
Symbolfoto: Polizei
Peine. Am Donnerstag, um 21:15 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung eine 44-jährige Autofahrerin aus Peine. Nachdem diese zunächst die Haltesignale der Beamten ignorierte, konnte sie schließlich in der Speestraße gestoppt werden. Das berichtet die Polizei.

Bei der Kontrolle war deutlicher Alkoholgeruch bei der 44-Jährigen feststellbar. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,87 Promille. Zudem war die Frau nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Neben einer Blutentnahme folgen nun noch mehrere Strafanzeigen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26