Brand gibt Rätsel auf – Auto komplett zerstört

11. September 2019
Eine Ursache für das Feuer konnte bisher nicht gefunden werden. Foto: Polizei
Peine. Am Dienstagabend, gegen 22:25 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand eines PKW in der Fontanestraße in Peine alarmiert. Wie die Polizei berichtet, stand der BMW beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand.

Er wurde durch das Feuer komplett zerstört. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur bislang unbekannten Brandursache aufgenommen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26