Drei Tonnen Blei geklaut

24. Mai 2019
Symbolfoto: Alexander Panknin
Peine. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen bislang unbekannte Täter auf ein Firmengelände in der Fritz-Stegen-Allee in Peine ein. Nachdem die Täter einen Zaun gewaltsam geöffnet hatten, gelangten sie auf das Gelände. Hier entwendeten sie insgesamt zirka 3 Tonnen Blei. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 4.500 Euro, berichtet die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/ 9990, in Verbindung zu setzen.
Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26