Einbruch: Bargeld und Mikrofone aus Pfarramt gestohlen

10. Januar 2019
Symbolfoto: Archiv
Peine. Unbekannte Täter brachen zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 17:50 Uhr, in die Räumlichkeiten eines Pfarramtes am Escheberg ein. Sie entwendeten Bargeld und Mikrofone. Das teilt die Polizei mit.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 500 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26