Einbrüche in Wohnhäuser

9. November 2019
Symbolfoto: Archiv
Peine. Laut Polizeiangaben kam es zu Einbrüchen in Einfamilienhäusern in Lengende. In der Zeit von Freitag 17.50 Uhr bis Samstag 01.30 Uhr drangen Unbekannte, durch das Aufhebeln eines Fensters, in ein Haus im Dabrowakamp ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und entwenden eine Damenuhr und Bargeld.

Am Freitag in der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein weiteres Einfamilienhaus im Roggenweg ein. Auch hier betraten und durchsuchten sie alle Räume. Entwendet wurden drei hochwertige Armbanduhren.
Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171-999-0 entgegen.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26