Anzeige

Erster Kreisrat Heiß begrüßt französische Schülergruppe

12. Februar 2018
Marianne Salfeld vom Ratsgymnasium, Erster Kreisrat Henning Heiß und Schulleiterin Dr. Gabriela Fellmann mit den französischen Austauschschülern und deren deutschen Austauschpartnern. Foto: Katja Schröder, Landkreis Peine
Peine. Am Montag, 12. Februar, empfing Erster Kreisrat Henning Heiß 18 Schüler des 7. bis 9. Jahrgangs des Collège de l’Assomption aus Colmar/Frankreich im Peiner Ratsgymnasium.

Anzeige

Die Austauschschüler aus Frankreich sind noch bis zum 23. Februar zu Gast bei Schülern des Ratsgymnasiums Peine. Während ihres Aufenthaltes wird die Gruppe gemeinsame Ausflüge mit den deutschen Austauschpartnern, unter anderem nach Berlin und Wolfenbüttel, unternehmen, aber auch den Unterricht im Ratsgymnasium kennen lernen.

Dem Treffen vorangegangen war ein Besuch der deutschen Schülergruppe des Peiner Ratsgymnasiums, bestehend aus 18 Schülern des 7. bis 9. Jahrgangs, in Colmar vom 8. bis 26. Januar. Schwerpunkt des dreiwöchigen Aufenthaltes war die Teilnahme am Unterricht in Frankreich sowie das Kennenlernen der französischen Sprache und Kultur. Zudem standen eine Tagesfahrt nach Straßburg und die Besichtigung des Europaparlaments auf dem Programm.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen