Gastfamilie gesucht: Fabio braucht ein neues Zuhause

11. Februar 2019 von
Wer hat Lust auf einen kulturellen Austausch? Symbolbild: pixabay
Braunschweig/Wolfenbüttel. Der 17-jährige Fabio aus Venezuela sucht eine neue Gastfamilie, bei der er bis zu den Sommerferien leben kann. Zur Zeit wohnt er bei einer Übergangsfamilie in Wolfenbüttel und geht in Braunschweig zur Schule. Ein Bett für den Schüler und die Offenheit, eine andere Kultur kennenzulernen, mehr braucht es kaum, um sich als Gastfamilie anzubieten.

Fabio selbst beschreibt sich eher als ruhigen Menschen, dem die Familie wichtig ist und zu dessen Hobbies Golf und Lesen gehören. Hier vor Ort ist er bereits sportlich aktiv und hat sich einer Fußballmannschaft angeschlossen.

Wer Interesse zeigt, Fabio aus Venezuela bis Anfang Juli bei sich aufzunehmen, der kann sich bei Greta Kahle von der betreuenden Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. melden. Telefon 040 / 399222-966, E-Mail: greta.kahle@afs.de.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26