Hubertus Heil übergibt Spende an Frauenhaus Peine

4. Dezember 2018
Hubertus Heil (SPD) übergab eine Spende an das Frauenhaus Peine. Foto: SPD
Peine. Der Peiner Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil (SPD) hatte im Rahmen seiner Jubiläumsfeier zur 20-jährigen Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag, um Spenden gebeten. In Peine bekam nun das Frauenhaus einen Scheck in Höhe von 1.633 Euro überreicht.

 „Anstatt persönlicher Geschenke meiner Gäste, hatte ich mir bei der Jubiläumsfeier im September Geldspenden für einen wohltätigen Zweck gewünscht. Damit unterstützen wir nun das Frauenhaus in Peine und die Jugendwerkstatt in Gifhorn. Ich danke allen Unterstützern für ihren Beitrag und wünsche den Mitarbeiterinnen des Frauenhauses Peine weiterhin viel Erfolg bei ihrer anspruchsvollen Aufgabe“, erklärte Hubertus Heil.

Der gesamte Spendenbetrag belief sich am Ende der Veranstaltung auf 3266 Euro. Dieser wurde nun zwischen dem Frauenhaus in Peine und der Jugendwerkstatt in Gifhorn aufgeteilt. Anna Mucha und Tatjana Heinrich nahmen die Spende für das Frauenhaus entgegen: „Über die Spende haben wir uns sehr gefreut. Damit werden wir nun den Frauen und ihren Kindern die Adventszeit etwas versüßen. Ein Ausflug oder eine andere schöne vorweihnachtliche Aktivität können wir mitunter durch die Spende realisieren“.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen