Anzeige

LKW-Fahrer kommt von der Fahrbahn ab

8. Januar 2018
Symbolfoto: Kai Baltzer
Peine. Wie die Polizei heute mitteilte, kam es heute Mittag gegen 12.20 Uhr auf der B 494 zwischen Rosenthal und Peine zu einem Verkehrsunfall. Ein 42 - jähriger LKW-Fahrer aus Minden befuhr die B 494 von Rosenthal in Richtung Peine, als er vermutlich aus gesundheitlichen Gründen zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und anschließend nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Anzeige

Er streifte mit seinem LKW zunächst einen Straßenbaum, überfuhr danach eine Warnbake und ein Geländer und kam anschließend in einem Gebüsch zum Stehen. Der Fahrer wurde nach Informationen der Polizei mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Zu seinem Gesundheitszustand können aktuell keine Angaben gemacht werden.

Der LKW musste nach dem Unfall mit einem Kran geborgen und abgeschleppt werden. Hierzu war es notwendig die B 494 für den Zeitpunkt der Bergung zu sperren. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 15.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen