NDR sendet Fernsehbeitrag über die Genießer Manufakt(o)ur

11. Oktober 2018
Zum Abschluss des Drehtages ging es in die Schokoladenfabrik. Foto: JR Die Schokoladenfabrik GmbH
Peine. Am 14. September war das Fernsehteam vom NDR zu Besuch bei der Genießer Manufakt(o)ur in Peine. Gesendet wird der Beitrag am Samstag, 13. Oktober, um 18 Uhr in der Sendung „Nordtour". Das teilt die Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft Landkreis Peine mbH (wito) mit.

Die Redakteurin Britta von Lucke und ihr Kamerateam vom NDR aus Hannover konnten bei der knapp achtstündigen Erlebnistour vor Ort hautnah miterleben, wie edle Schokolade und hochwertige Schreibgeräte hergestellt werden und Bier gebraut wird. Die Tour führt durch die drei bekannten Peiner Firmen Pelikan, Härke und JR Die Schokoladenfabrik.

Bei Pelikan in Vöhrum, dem einzigen Produktionsstandort des Unternehmens in Europa, drehte das Fernsehteam während der Produktion beispielsweise Bilder von bunten Farbpaletten, vom Zuschneiden der berühmten Radierer oder vom Befüllen der Tintenpatronen. Die etwa zweistündige Tour führte durch die Produktionshallen, in denen fast 270 Mitarbeiter verschiedene Produkte im Arbeitsalltag herstellen.

Herzhafte Brotzeit im Braustübchen

Als zweite Station stand die BrauManufaktur Härke in Peine auf dem Programm. Beim Außendreh richtete sich die Kamera zu Beginn auf das schmiedeeiserne Haupttor, das genau wie ein Großteil des Komplexes komplett unter Denkmalschutz steht. Anschließend führte Nicola Schneider die Teilnehmer in das Sudhaus, in dem die glänzenden Kupferbottiche zu sehen sind. Im Braustübchen konnten sechs Biersorten probiert werden – zusammen mit einer herzhaften Brotzeit.

Der Drehtag endete im SchokoLand mit der beliebten Führung „Schokolade gießen“. Mit Kittel und Haube präsentierten sich die Teilnehmer vor der Kamera und gingen an ihr persönliches „Schokoladenwerk“, nachdem Gundula Nolte das Gießen erklärte und Tipps zum kreativen Verzieren gab. Während die Schokolade aushärtete, gaben die Teilnehmer dem Fernsehsender noch kurze Statements zur Genießer Manufakt(o)ur. Zum Abschluss filmte das Team noch die Übergabe der selbst hergestellten Schokolade im Fabrikshop und verabschiedete sich Richtung Hannover.

Die Tour begann bei Pelikan. Foto: wito gmbH

Die neuen Termine für 2019 und weitere Informationen zur Buchung der beliebten Plätze gibt es im Internet oder unter der Rufnummer 05172 9492610, E-Mail: mail@wito-gmbh.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen