Neue Kurse für musikalische Früherziehung nach den Sommerferien

8. Juni 2018
Symbolbild: Marc Angerstein
Peine. Der Spielmannszug des MTV Vater Jahns bietet nach eigenen Angaben nach den Sommerferien neue Kurse für die musikalische Früherziehung an. Eine Vielzahl von Studien hat gezeigt, dass die musikalische Früherziehung positiv auf die Entwicklung eines Kindes auswirkt.

Mithilfe von musikalischen Spielen, Tänzen und das gemeinsame Singen, können die Kinder die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Durch Instrumente, wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln, wird das Kind in die faszinierende Welt der Klänge eingeführt und lernen dabei einen qualifizierten Umgang mit der Musik. Anschließend kann das Kind musikalisch im Spielmannszug weitermachen.

Auch Nicht-Mitglieder können das Angebot in Anspruch nehmen.
Bei Interesse oder Fragen steht gerne die Jugendwartin, Franziska Christiansen, unter 0151/ 54200562 zur Verfügung.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen