Anzeige

Per Haftbefehl gesucht: Mann mit 2,69 Promille auf dem Rad erwischt

16. Mai 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Peine. Am gestrigen Dienstag, um 15.40 Uhr, informierten Zeugen die Polizei, dass am Bahnhofsplatz eine männliche Person scheinbar deutlich alkoholisiert mit seinem Fahrrad unterwegs sei. Bei einer polizeilichen Kontrolle des 36-jährigen Peiners stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Radfahrer fest.

Anzeige

Ein Alkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 2,69 Promille, berichtet die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel. Des weiteren stellten die Beamten fest, dass gegen den Peiner ein Haftbefehl vorlag. Nach einer durchgeführten Blutentnahme wurde der Peiner in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen