Sanierte Kreisstraße 34 wird für den Verkehr freigegeben

12. Juni 2019
Die Bauarbeiten auf der K34 sind beendet Symbolfoto: Nico Wenkel
Bierbergen/Stedum. Ab kommendem Freitag ist die Kreisstraße 34 zwischen Bierbergen und Stedum wieder für den Verkehr freigegeben. Laut einer Pressemitteilung des Landkreises Peine seien die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten erfolgreich abgeschlossen worden.

Der Ausbau erfolgte teilweise auf der vorhandenen Fahrbahn mit einer Verbreiterung auf sechs Meter auf einer Strecke von rund drei Kilometern, sowie im Bereich Stedum im Vollausbau. Darüber hinaus erhielt die Strecke Schutzplanken, wie der Landkreis erklärte.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26