Sperrung der städtischen Sportplätze

1. Februar 2019
Aufgrund der Wetterlage bleiben die Sportplätze bis Mitte Februar gesperrt. Symbolbild: Pixabay
Peine. Die städtischen Sportplätze (A- und B-Plätze) werden aufgrund der Wetterlage vorerst bis einschließlich Dienstag, 12. Februar gesperrt. Dies berichtet die Stadt Peine in einer Pressemitteilung.

Die Plätze seien in der Frost- und Tauphase sowie der Nässe nicht bespielbar, ohne dass es zu Schäden komme. Darüber hinaus bleibe der Sportplatz Handorf weiterhin bis einschließlich Montag, 18. Februar aufgrund vorhandener Schäden gesperrt. Der Trainingsbetrieb sowie die Durchführung von Trainings- und/oder Freundschaftsspielen sei somit nicht möglich.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26