Unbekannte schlachten Schafe: Überreste in Bachlauf entsorgt

5. Februar 2019 von
Symbolfoto: Pixabay
Klein Ilsede. Freitagnacht in der Zeit von 21 bis 23.15 Uhr verschafften sich drei bisher unbekannte Täter zutritt auf eine Weide bei Klein Ilsede. Dort schlachteten sie fünf trächtige Schafe. Dies berichtet die Polizei Peine auf Nachfrage unserer Redaktion.

Die Täter nahmen die Tiere aus und entsorgten Fell und Innereien in einem nahegelegenen Bachlauf. Wie die Polizei berichtet, hätten sie das Fleisch der Tiere mitgenommen. Während ihrer Tat wurden die Täter von einer, von der Tierhalterin installierten, Kamera gefilmt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26