Veranstaltung der Kulturtaucher: „Steuerrecht für Künstler“

9. Oktober 2018
Symbolfoto: Archiv
Peine. Am Dienstag, 23. Oktober, findet um 18 Uhr im Peiner Kreismuseum die dritte Kulturtaucherveranstaltung zum Thema „Steuerrecht für Künstler“ statt. Das teilt der Landkreis Peine in einer Pressemeldung mit.

Ob professionell oder sporadisch nebenher: Künstler, die Geld für ihre künstlerische Arbeit erhalten, müssen sich früher oder später mit dem Finanzamt auseinandersetzen.

  • Wie versteuere ich meine Einnahmen?
  • Muss ich eine Rechnung stellen?
  • Muss ich mich beim Finanzamt melden?

Diese und weitere Fragen werden bei der Veranstaltung, die sich insbesondere an bildende Künstler, Musiker und andere freischaffende Künstler richtet, geklärt.

Weitere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter der Rufnummer 05171/4013041. Eine Anmeldung ist per Fax an 05171/4017720 oder E-Mail an mail@kvhs-peinde.de möglich.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen