Verkehrsunfall – Eine Person verletzt

10. Oktober 2019
Symbolbild: pixabay
Peine. Am frühen Mittwochmorgen ereignete sich im Einmündungsbereich der Kreisstraße 23 zur Bundesstraße 65 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt worden ist. Dies berichtet die Polizei.

Demnach missachtete der 19-jährige Fahrer eines Autos vermutlich aus Unachtsamkeit die Vorfahrt eines 22-jährigen Autofahrers. Durch den Zusammenstoß wurde der 22-Jährige leicht verletzt. An den beteiligten Autos entstand erheblicher Sachschaden, sie wurden abgeschleppt.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26