Vorfahrt genommen – Autofahrer bei Unfall verletzt

26. April 2019
Symbolfoto: Archiv
Soßmar. Am Donnerstag, um 7:50 Uhr, kam es auf der Bierberger Straße Ecke Jägerstraße zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, wurde dabei eine Person verletzt.

Ein 39-jähriger Autofahrer aus Salzgitter befuhr die Jägerstraße aus Adlum kommend. An der abknickenden Vorfahrt missachtete der Salzgitteraner die Vorfahrt eines 52-jährigen Ilseders, der die Bierberger Straße befuhr und nach links in die Jägerstraße abbiegen wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos, wodurch der Ilseder leicht verletzt wurde. Sein Wagen wurde derart schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26