Anzeige

Vortrag „Natur und Vulkanismus auf Neuseeland“

29. Januar 2018
Die Inseln der Kontraste sind von unglaublicher Vielfalt. Fotos: Peiner Biologische Arbeitsgemeinschaft
Anzeige

Peine. Nach eigenen Angaben lädt die Peiner Biologische Arbeitsgemeinschaft zu einem Vortrag mit dem Thema „Natur und Vulkanismus auf Neuseeland“ ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 1. Februar, um 19.30 Uhr im „Owl Town Pub“, Hagenmarkt 25, in Peine statt. Der Eintritt ist frei und Gäste sind herzlich willkommen.

Anzeige

In einer vertonten Diashow berichten Ute und Helmut Schmid von ihrer 6-wöchigen Reise mit dem Wohnmobil durch Neuseeland. Die Inseln der Kontraste sind von unglaublicher Vielfalt und jede Region hat ihre eigenen Reize. Landschaften, die gegensätzlicher nicht sein können: Immergrüne Regenwälder mit uralten Kauribäumen, Baumfarnen, Südbuchen und dicken Moospolstern beherbergen seltene Vogelarten, darunter Kiwis, Kakapos und Keas. Ein Hochgebirge von dem sich kolossale Gletscher in alle Richtungen die Täler hinab schieben und nicht weit davon entfernt goldfarbene Südseestrände am türkisfarbenen Meer. Dazu geothermal aktive Vulkanregionen mit heißen Quellen, blubbernden Schlammpools, sprudelnden Geysiren und farbigen Sinterterrassen.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen