Workshop: „Farbe und Stil für Bewerbung und Beruf“

13. September 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Peine. Im Workshop „Farbe und Stil für Bewerbung und Beruf“ in Peine geht es um den sicheren Auftritt in Bewerbungssituationen und im Arbeitsalltag, berichtet die Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft Landkreis Peine mbH. Der Workshop findet statt am Donnerstag, 19. September 2018 von 9 bis 13 Uhr im Forum Peine, Raum 2 und 3, Winkel 30, 31224 Peine.

Frauen, die nach einer familienbedingten Pause wieder ins Berufsleben zurückkehren, überwinden oftmals größere Hürden. Das sind beispielsweise fehlende Angebote für die Kinderbetreuung, aber auch die eigenen Ängste, die lähmen. Unterstützung bietet die neue Kampagne „Motivation W“, die die Landkreise Peine und Wolfenbüttel, die Städte Braunschweig und Wolfsburg, die Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar und die Allianz für die Region GmbH Anfang August auf den Weg gebracht haben.

Neben dem neuen Veranstaltungsformat „Eat and Speak“ werden auch Workshops für eine selbstsichere Rückkehr ins Berufsleben angeboten. Sie richten sich an Frauen, die sich schon eine Weile mit ihrer Berufsrückkehr beschäftigen oder mit diesen Gedanken noch ganz am Anfang stehen.

Workshop als Hilfestellung

„Berufsrückkehrerinnen sind häufig mehrere Jahre aus dem Berufsleben raus und haben Bedenken, wie sie Bewerbungsgespräche sicher meistern können. Dafür soll der Workshop Hilfestellung geben“, sagt Matthias Adamski, Geschäftsführer der wito gmbh, die die Kampagne ebenfalls unterstützt.

Die Teilnehmerinnen erfahren unter der Überschrift „Farbe und Stil für Bewerbung und Beruf“, welche Bedeutung Farben und Stil im Bewerbungsgespräch haben und wie der äußere Auftritt die innere Sicherheit stärkt. Zusätzlich erhalten die Frauen individuelle Tipps, welche Farben und welcher Stil zu welchem Typ passen.

Darüber hinaus können sie sich mit den anderen Teilnehmerinnen zum Thema austauschen. „Mit diesem Workshop wollen wir die Frauen dabei unterstützen, Unsicherheiten ab- und Selbstbewusstsein für die eigene Berufsrückkehr wieder aufzubauen“, sagt Kerstin Hähnle, Projektleiterin bei der Allianz für die Region GmbH.

Anmeldungen:

Anmeldungen richten Interessierte an Frau Hähnle per E-Mail unter hallo@dein-beruflicher-wiedereinstieg.de oder telefonisch über 0531 1218-221. Die Teilnahme ist kostenfrei. Am 20. September findet in Wolfenbüttel ein weiterer Workshop der Reihe zum Thema „Körpersprache in Bewerbungssituationen“ statt.

Weitere Informationen unter www.dein-beruflicher-wiedereinstieg.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen