Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

1. Januar 2019
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin
Peine. Am Silvestermorgen, gegen 10:10 Uhr, kam es auf der Wiesenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt worden sind.

Der 49-jährige Fahrer eines Seat Ibiza wollte mit seinem Auto von dem Parkplatz des dortigen REWE-Marktes in die Wiesenstraße einfahren und übersah dabei einen herannahenden Mazda, der von einem 64-Jährigen gesteuert wurde. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei neben dem Fahrer des Ibizas auch seine 81-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurden. An den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 8.000,- Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26