Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

16. Juli 2019
Symbolbild: Alexander Panknin
Peine. Am Montag ereignete sich auf der Bundesstraße 65 in Höhe der Zufahrt von der Ilseder Straße ein Verkehrsunfall. Ein 44-Jähriger fuhr mit seinem Auto die Auffahrt zur Bundesstraße 65 in Richtung Stahlwerkbrücke. Hier wollte er anschließend mit seinem Fahrzeug verbotenerweise wenden und übersah dabei den in gleicher Richtung fahrenden Transporter eines 57-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch beide Fahrer leicht verletzt und mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurden. Durch den Unfall entstand ein Schaden von zirka 40.000 Euro berichtet die Polizei.
Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26