Anzeige

Die Schotten sind los – 19. Highland Gathering in Peine

4. Mai 2017
Bei den Peine International Pipe Band Championships werden die besten Dudelsackspieler gesucht. Archivfoto: Christina Balder
Anzeige

Peine. Kommendes Wochenende, 6. und 7. Mai, ist es wieder soweit, das bereits 19. Highland Gathering steht vor der Tür. Viele Tausend Besucher werden erwartet, um bei dieser illustren Veranstaltung zusammen mit über 400 Musikern ein außergewöhnliches Fest zu feiern.

Anzeige

Den Organisatoren, der Scottish Culture Club (SCC) und PeineMarketing, ist es gelungen wieder eine große Zahl an Musikern in Kilt, mit Dudelsack und Trommeln in Peine begrüßen zu dürfen.

 

Die Schotten werden am Samstag im Stadtpark ihre Zelte aufschlagen. Dann soll es dort Whisky geben und ganz viel Kunsthandwerk, Kilts in allen möglichen Mustern, original schottische Geschenke und Leckeres aus der Pfanne und vom Grill. Die Musiker messen sich im Spiel bei den „Peine International Pipe Band Championships“, um die deutschen Meister in der Kunst des Dudelsack- und Trommelspiels zu finden.

Anschließend spielen die „Irish Bastards“ am Abend bei einem Open-Air-Konzert auf der großen Bühne.

Am Sonntag stehen mit „Tossing the caber“, „Tug a wa“, „Putting the Stone“ (Baumstammwerfen, Tauziehen, Stein-Weitwurf) die traditionellen Highland Games auf dem Programm, wie sie überall in Schottland veranstaltet werden. Dabei sind die Taue dicke Seile und werden von ganzen Mannschaften gezogen, die Steine sind eher kleine Felsen und der Baumstamm misst fast vier Meter Länge. „In Schottland scheint alles etwas größer zu sein“, verkündet der Veranstalter stolz. Es soll auch getanzt werden: verschiedene Gruppen zeigen auf der entsprechenden Bühne, was sie unter „Scottish Country Dance“ oder dem „Irish Dance“ verstehen.

Die „Scottish Folksingers“ des SCC wollen sich danach unters Volk mischen, um schottische Weisen zum Besten zu geben. Für die Kleinen wird ebenfalls gesorgt: Große Spielgeräte und extra „Games“ für Kinder stehen auf dem Programm.


Eintritt: 2 Euro je Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei

Ort: Peiner Stadtpark

Weitere Informationen unter: http://www.peinemarketing.com/de/hg-pe/

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: peine@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen